(+39) 0342901346
+39 0342 901 346 +39 339 616 0823   info@chaletgardenia.it

Gemüsegarten des Berges

Gemüsegarten des Berges

Gemüsegarten des Berges

Am Ende des Gartens des Chalet Gardenia befindet sich auch ein kleiner Gemüsegarten, der von den Eigentümern mit Leidenschaft gepflegt wird, um stets frisches Gemüse und aromatische Pflanzen zu haben, die den Reichtum des Berggartens ausmachen.
Eine Leidenschaft, ein Zeitvertreib, aber auch die Wiederentdeckung alter Werke und Traditionen, die seit der Antike die alten Borminis, den Anbau von Gemüsegärten und Broli, praktizieren.
Das alpine Bergklima erlaubt einen zeitlich begrenzten Anbau und bei den Gemüsesorten ist das Hauptproblem der Temperaturhub zwischen Tag und Nacht, der eine Temperaturinstabilität bestimmt, die die Entwicklung bestimmter Gemüsesorten erschwert. Daher viel Aufmerksamkeit Auf die Zeit der Aussaat oder Umpflanzung und während des Wachstums junger Setzlinge muss bezahlt werden, da nachts nur ein Frost außerhalb der Saison den Anbau ruiniert.

Aber im Chalet Gardenia legen wir sehr viel Wert darauf, dass nur für das alpine Klima geeignetes Gemüse gepflanzt wird, wie: Salate, Sellerie, Karotten, Kohl, Lauch, grüne Bohnen und Zucchini : Lorbeerblätter, Oregano, Salbei, Rosmarin, Minze, Dill, Petersilie, Basilikum, Thymian, Majoran. Jedes aromatische Gras hat seine eigenen charakteristischen und heilenden Eigenschaften und Geschmacknahrungsmittel.
Der Garten des Chalet Gardenia ist klein, aber gepflegt, umgeben von Birkenstämmen, wie die alten Gemüsegärten, die von Holz oder Steinen begrenzt wurden.
Ein einfacher Zeitvertreib, aber das bringt Sie dazu, mit der Natur in Kontakt zu bleiben, was Sie entspannt, was Sie daran erinnert, wie diejenigen, die uns vorausgegangen sind, gelebt haben
… und wenn Sie eine Ferienwohnung für Ihren Urlaub in Bormio suchen, kontaktieren Sie uns und wir machen Ihnen einen Vorschlag: www.chaletgardenia.it info@chaletgardenia.it